Arbeitsweisen und Methoden

 

 

Sie wollen wissen, wie ich arbeite? Hier finden Sie Informationen zu meinen Arbeitsweisen, zum Vorgehen und zu Methoden.

 

 

Lösungsorientierte Herangehensweise

 

Ob in Einzelarbeit oder in der Arbeit mit Gruppen bzw. Teams: Meine Arbeitsweise  ist lösungs- sowie handlungsorientiert und folgt einem systemischen Ansatz.

 

 

»Warum ›polyfon coaching‹? Polyfonie heißt Vielstimmigkeit. Ich unterstütze Sie, die vielseitigen Aspekte Ihres Anliegens ›stimmig‹ zu machen.«

 

 

Ein lösungsorientierter Ansatz widmet sich der Problemebene (demjenigen, was schlecht läuft) nur in begrenztem Maße und richtet sich hingegen zügig und gezielt auf den erwünschten zukünftigen Zustand. Er fokussiert also zum einen dasjenige, was anders oder besser sein soll, als es gerade ist. Zum anderen widmet er sich intensiv den bestehenden Ressourcen der Klient*innen (dasjenige, was gut läuft und gelingt), um mit ihrer Hilfe Herausforderungen zu meistern. Dieses Vorgehen erleichtert den Prozess deutlich und verhindert, sich in den Problemen zu verhaken. Die Umsetzung gesteckter Ziele erfolgt dabei sehr konkret und ermutigt, neue Handlungsweisen auszuprobieren.

 

 

Was ist ein systemischer Ansatz?

 

Ganz knapp gesagt, steckt hinter dem systemischen Ansatz eine bestimmte Sicht auf die Welt. Er geht davon aus, dass Menschen nicht isoliert zu betrachten sind, sondern dass sie vielmehr Teil verschiedener Gefüge (Systeme) sind, innerhalb derer sie (so gut als möglich) agieren. Bei einem systemischen Ansatz wird die Pluralität von Sichtweisen mitbedacht, die Wechselwirkung zwischen Individuum und Umfeldern sowie die Kontextabhängigkeit von Gefühlen, Sichtweisen, Handlungen oder Aussagen.

 

 

Anzahl und Sessionlänge im Coaching, Zusammenarbeit

 

Bereits eine Coachingsitzung ist manchmal ausreichend, um ein Anliegen zu klären. Häufig jedoch erstreckt sich ein Coaching über mehrere Monate. Sie können z.B. mit 1-3 Sessions zur Entscheidungsfindung rechnen, mit 4-7 zur beruflichen Neuorientierung oder auch mit 10 und mehr für umfangreiche Entwicklungen. Dabei machen Sie in Ihrem Tempo exakt so viele Sitzungen, wie Sie benötigen.

Die Länge einer Session beträgt 90 Minuten (oder manchmal länger). Auch Intensivcoaching, indem wir uns 1-2 Tage à 4-6 Stunden am Stück Zeit nehmen, um Ihr Anliegen zu klären, ist bei drängenden Themen möglich.

Gerne passe ich mich an Art und Tempo meiner Gegenüber an. Unsere Zusammenarbeit kann schnell, langsam, lebendig, ruhig, laut, leise, humorvoll, ernst, gefühlvoll, intuitiv, analytisch, gelassen oder begeistert ablaufen. Oder alles zusammen. In jedem Fall wird sie produktiv, ermutigend und intensiv.

 

 

Präsenzcoaching, Coaching über Telefon oder Videokonferenz

 

Üblicherweise findet das Coaching face-to-face in meiner Räumlichkeit in Berlin Neukölln statt. Neben Präsenzcoaching ist auch eine Zusammenarbeit über über Telefon oder Videokonferenz problemlos möglich. Gerne können Sie die verschiedenen Coachingvarianten auch miteinander kombinieren, je nachdem, was für Sie gerade passend ist. Da ich seit Anbeginn meiner Coachingtätigkeit immer auch mit Menschen arbeite, die in anderen Städten oder Ländern leben und für die Präsenzcoaching dadurch nicht oder nur in Teilen in Frage kommt, sind mir diese virtuellen Weisen der Zusammenarbeit bestens vertraut.

 

 

Methoden

 

Die Grundlage von Coaching ist das Gespräch, wobei dies durch verschiedene Methoden ergänzt werden kann. Methoden sind dabei niemals Selbstzweck, sondern finden Einsatz, sofern sie hilfreich erscheinen, um z.B. tiefer zu gehen, neue Sichtweisen zu entwickeln, etwas zu klären oder dergleichen. Beispiele für genutzte Methoden sind:

 

  • Gesprächsführungstechniken (sokratische Gesprächsführung, Reframings, Wunderfrage, …)
  • Systematisierungs-, Strukturierungs- und Visualisierungstechniken
  • Systemische Strukturaufstellungen (am Brett, im Raum), Nutzung des Tetralemma-Modells
  • Arbeit mit (inneren) Bildern und Symbolen, Kreativmethoden
  • Arbeit mit dem inneren Team, mit Emotionen, Werten, Überzeugungen
  • Diverse Gruppenformate wie: 6-Hüte-, Walt-Disney-, 6-3-5-Methode, World-Café, Reflecting Team, …
Illustration Arbeitsweisen

Haben Sie Fragen oder Interesse an einem kostenfreien Erstgespräch? Auf geht’s.