Teamentwicklung

 

 

Workshops zur Teamentwicklung bzw. Teamcoaching richten sich an Teams, die ihre Performance in welcher Weise immer verbessern wollen. Teamentwicklung zeichnet sich durch eine starke Orientierung an der jeweiligen Teamdynamik aus. Sie arbeitet vorwiegend mit Coachingmethoden und nutzt dabei vielseitige und aktivierende Gruppentechniken. Der Einsatz von Theorie ist in diesem Sinne gering. Die Fokussierung auf ganz konkret zu verbessernde Teamstrukturen bildet hingegen das absolute Zentrum. Teamentwicklung ist sowohl für neu zusammengesetzte Teams hilfreich als auch für länger bestehende, die sich weiterentwickeln wollen.

 

 

»Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.« Aristoteles

 

 

Ich arbeite häufig mit Organisationen aus den Bereichen Wissenschaft und Forschung, Kreatives, Kunst und Kultur sowie Soziales (NPO, NGO) zusammen, freue mich aber immer auch über andere Bereiche.

 

 

Klassische Themen für Teamentwicklungen sind:

 

  • Teambuilding für neu zusammengesetzte Teams
  • Veränderungen / neue Arbeitsaufgaben
  • Ressourcenarbeit, Reflexion des eigenen Erfolgs
  • Optimierung von Arbeitsprozessen / Strukturierung und Aufteilung von Arbeitsaufgaben
  • Vision und Strategie
  • Teamkultur / Konflikte
  • Teams im Lernfeld VUCA-Welt und Agilität

 

 

Methoden

 

Teamentwicklungen sind in der Regel sehr intensive Prozesse, wo Konzentration und Einsatzbereitschaft der Teammitglieder gefragt ist. Damit der Prozess kreativ und abwechslungsreich verläuft, nutze ich, je nach Kontext und Bedarf, viele unterschiedliche Gruppenmethoden. Beispiele dafür sind:

 

  • World-Café
  • Walt-Disney-Methode
  • 6-Hüte-Methode
  • 3-6-5-Methode
  • Reflecting Team / Kollegiale Beratung
  • Fishbowl
  • Aufstellungen
  • Rasender Reporter / Interviews
  • Themenspaziergänge und -ausstellungen
  • Kreativmethoden

 

Interessiert? Lassen Sie uns gerne ein Auftragsklärungsgespräch führen und ich erstelle Ihnen ein Angebot.

Illustration Teamentwicklung

Haben Sie Fragen oder Interesse an einem kostenfreien Erstgespräch? Auf geht’s.